Skip to main content

Razer Gaming Maus Test – Top 5

Razer Gaming Maus | Unser Vergleich

In diesem Artikel haben wir von GamingMaus-Tests.de die Top 5 der Razer Gaming Mäuse zusammengefasst. Ebenso findest du die Top-Mäuse anderer Hersteller auf unserer Seite.

1) Razer DeathAdder Chroma* (Testsieger )

Die wohl beliebteste Razer Gaming Maus bei Shooter Games ist die DeathAdder. Durch ihre ergonomische Form liegt sie super in der Hand. Zudem bieten die links und rechts an der Maus angebrachten Gummileisten sehr guten und sicheren Halt.

 

2) Razer Taipan*

Die Taipan ist ist für Links- und Rechtshänder entwickelt worden. Durch die gummierten Seiten hat man einen sehr schönen Grip und die Maus kann auf keinen Fall verrutschen. Die Razer Gaming Maus Taipan eher klein und sehr flach, daher ist sie für Gamer die mit dem ganzen Handballen greifen eher nicht geeignet.

 

3) Razer Mamba 2012*

Die Mamba 2012 ist eine kabellose Maus mit einer sehr langen Akkulaufzeit. Insgesamt kann man 9 Zusatztasten belegen, die gerade bei MMO’s sehr hilfreich sein können.

*Razer Mamba 2012 Gaming Maus schwarz
Kundenbewertungen: 3.1 von 5 Sternen (138)
Jetzt ab 84,90 EUR
Jetzt bei Amazon ansehen*

 

4) Razer Ouroboros*

Auch hier haben wir wieder eine Razer Gaming Maus die sowohl Links- als auch Rechtshänder verwenden können. Zudem hat sie aufsteckbare „Flügel“ um die Finger auf der Seite der Maus abzulegen. Ein weiterer Pluspunkt für die Razer Ouroboros ist, dass man sie sowohl kabellos als auch mit Kabel verwenden kann.

 

5) Razer Naga*

Das besondere an der Naga ist, dass es 2. Ausführungen der Maus gibt, die man beim Kauf der Maus natürlich beachten muss. Es gibt eine Version für Links- und eine Version für Rechtshänder. (Hier geht es zur Linkshänder Gaming Maus!) Äußerst beliebt ist die Maus beim Spielen von MMO’s wie League of Legends oder Dota, die sie über 12 Funktionstasten an der Innenseite verfügt.